Archiv der Kategorie: Gemecker

GMail, ich kann dich nicht leiden

Immer wieder sagen mir in letzter Zeit Leute, das sie kein Mailprogramm mehr brauchen, weil es ja GMail gibt. Ganz ehrlich, das ist wie „Ich brauch keine Küche mehr, es gibt doch McDonald’s“. Bedingt durch Ingress muss ich das Zeug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemecker, IT | Verschlagwortet mit | 4 Kommentare

Verrenkungen mit dem Apfel

Wenn je einem Anbieter nachgesagt wurde, benutzerfreundliche Software zu bauen, dann ist das Apple. Das mag stimmen. Wenn man das tun will, was Apple möchte. Tanzt man aber aus der Reihe, ist selbst die absurdeste Linux-Distribution benutzerfreundlich. Sogar Windows *schüttel*. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemecker, IT | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Kabelservice from Hell

Eine wunderbare Eigenheit im deutschen Medienmarkt ist die schöne Regelung, dass bei Mietshäusern nicht etwa die Mieter sondern der Vermieter aussuchen darf, welcher Kabelanbieter einen so quält. Und wenn man dank fast unterirdischer Wohnlage weder Satellit noch DVB-T sinnvoll nutzen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemecker | 2 Kommentare

Verfassungsfeind Nummer 1

Wer wird das wohl sein? Wer jetzt Islamisten oder Salafisten oder Nazis oder gar Autonome brüllt hat nicht aufgepasst. Die größte Gefahr für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung  ist die deutsche Regierung, die zum wiederholten Male vom Bundesverfassungsgericht Gesetze um die Ohren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemecker, Politik | Hinterlasse einen Kommentar

Kassenassis

Ich bin alt. Und ein Spießer. Ich weiß. Ich habe den Zeitpunkt verpasst, als es uncool wurde, Einkaufswagen zu benutzen. Ich hab an der Kasse immer Angst, meinen Mitmenschen auf die Nerven zu gehen, weil ich zu lange brauche. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemecker | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar